Bananentee mit Zimt für besseren Schlaf

 

Dass die Banane beruhigend wirkt und den Kreislauf beruhigt, ist bereits bekannt. Aber haben Sie schon mal von Bananentee mit Zimt gehört?

Schlafen is sehr wichtig für die Gesundheit und gerade in stressigen Zeiten kann es zu Schlafstörungen kommen. Der Griff zurTablette ist für viele Menschen dabei keine Option. Mit Recht, denn es gibt viele Hausmittel bei Schlafstörungen.

Eines dieser Hausmittel möchte ich euch heute vorstellen:

Die Banane senkt den Blutdruck und verringert nebenbei auch noch die Gefahr von Asthma und Zimt wirkt wärmend, entspannend und stresslindernd. -Banane und Zimt sind also ein starkes Duo.

Hier gleich das Rezept:

 

Am besten trinkst du diesen Tee eine Stunde vor dem Schlafengehen.

Zutaten

  • 1 Banane
  • 1/2 Teelöffel Zimt (2,5 g)
  • 1 Liter Wasser

Zubereitung

  • Banane schälen und in Stücke schneiden
  • Bananenstücke in kochendes Wasser geben
  • Danach die Temperatur reduzieren und die Banane köcheln lassen
  • Nach 10 Minuten vom Herd nehmen und abkühlen lassen
  • Sobald der Aufguss eine angenehme Temperatur erreicht hat, die Banane entfernen (abseihen) und Zimt dazugeben

Dosierung

  • Trinke eine Tasse dieses Tees jeden Tag eine Stunde vor dem Schlafengehen.
  • Nach einer Woche machst du damit Pause.
  • Wenn du immer noch an Schlafstörungen leidest, solltest du einen Arzt aufsuchen.

Nicht vergessen, dass die Wirkung dieses Naturheilmittels bei jedem unterschiedlich sein kann und ein guter Schlaf auch von vielen anderen Faktoren abhängt.